Geschichte

„Es gibt niemanden, der nicht isst und trinkt, aber nur wenige, die den Geschmack zu schätzen wissen“

– Konfuzius

Unsere Geschichte

 

Georgios Lithadiotis verbrachte seine Kindheit und Jugend auf Insel Skopelos (Mama Mia Insel, Sporaden). Mit 23 hatte er sein erstes Restaurant auf Skopelos aufgemacht und war sehr erfolgreich. Vor 17 Jahren kam er nach Wien und träumte davon auch hier ein griechisches Restaurant zu öffnen.

Im Dezember 2017 öffnete er das „ Jamas“ Restaurant in 1100 Wien! Typisch griechische und vor allem original zubereitete Gerichte mit Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten. Georgios Lithadiotis hat die seit acht Jahren bestehenden Restaurant übernommen und bietet seine Gäste das griechische Flair in den größten Wiener Bezirk zu erleben und die köstliche griechische Küche zu genießen. In Verbindung mit der typischen griechischen Gastfreundlichkeit und einer hochwertigen Qualität bei Speisen, Getränken und Service gelingt das auch ganz leicht und Sie entschweben an einen sonnigen, warmen Urlaubsort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!